Juni

30. Juni -15 Uhr - im Kuhstall

Mutter-Wolffen-Nachmittag - Warum hat Erkner eine Dr.-Hans-Lebach-Straße?

1910 hatte Dr. Lebach einen heftigen Patentstreit mit Leo H. Baekeland. Beide hatten etwa zur gleichen Zeit etwas sehr Ähnliches erfunden. Seit Februar 2020 haben wir in Erkner eine Dr.-Hans-Lebach-Straße. Der Autor wird wichtige Stationen seines Lebens und seine Verdienste beleuchten und möchte so Hans Lebach vor dem Vergessen bewahren.

Vortrag von Herrn Retzlaff (Historiker und Erkneraner Stadtarchivar)